Neueste Artikel

Im Test: Wandersocke „Stride“ von Wrightsock

Im Test: Wandersocke „Stride“ von Wrightsock

Mit Wandersocken lässt sich sogar ein Berglauf bewältigen. Voraussetzungen: perfekter Sitz, geringe Feuchtigkeit und Reibung. Beim „Drei-Zinnen-Alpin-Run“ hat mir der „Stride“ von Wrightsock all das gegeben.
Gipfelhütten Ostalpen

Gipfelhütten Ostalpen

50 Ein- und Zweitagestouren, 50 Tourenkarten, 50 Höhenprofile. Der neue Titel in der Reihe „Rother Selection“ lockt mit Touren auf gipfelnahe Hütten.
4 Tage auf Hüttentour – mit mir

4 Tage auf Hüttentour – mit mir

Nie zuvor hatte ich eine Hüttentour in den Alpen alleine durchgezogen. Das wollte ich ändern. Ein nicht ganz unpersönlicher Tourenbericht.
Berge versetzen

Berge versetzen

Wer auf einer Bergtour unterwegs ist, muss sich an plötzlich wechselnde Bedingungen anpassen. Entscheidungen treffen und bereits getroffene überdenken. Das fördert die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.
Ich bin keine Link-Hure!

Ich bin keine Link-Hure!

Ab und an werde ich von Online-Marketing-Agenturen angesprochen, für die ich Artikel schreiben soll – und darin auf die Webseite eines Kunden verlinken. Ich finde das keine gute Idee!

„Es ist nicht notwendig, dass man jedes Mal in den Bergen eine Spitze erreicht. Man soll auch unterliegen und sich mit dem Erreichbaren bescheiden lernen. Man wird immer noch der Freuden genug mit nach Hause nehmen.“

Julius Kugy (Bergsteiger, Schriftsteller und Erschließer der Julischen Alpen)